World of Hotels  | Germany | Cologne | Search  |  AfricaAsiaCaribbeanEuropeAmericasPacificMiddle east

Visitor reviews
M-Hotelking
 
[ Hotel info ] [ Location / Map ] [ Hotels nearby ]

BOOK NOW ONLINE

Other languages
english Deutch Español Francais Nederlands Italiano Portugués Ελλάδα
Русский Svenska Suomi Polski Dansk Norsk 日本語 中文(简体)


    Number of reviews : 479
    Average visitor rating (6.1 /10 )
    Write a review


    language Review by Visitor from Kiel from Germany
    Reservierung bedeutet nichts!

    Habe lange vorher für drei nächte reserviert und auch nochmal nachgefragt, alles war ok. Komme dort an und höre: ja das war eine reservierung, aber das ist ja noch keine garantie! keine kooperation, dumme bemerkungen und eine persische großfamilie redet durcheinander über mich. Bei der buchung scheinen alle möglichen leute an den pc zu gehen. Auf meine beschwerde werde ich in ein anderes hotel am bahnhof gebracht und liege dort die ganze nacht wach, ein zug nach dem anderen rauscht direkt am fenster vorbei. Keine entschuldigung, kein bedauern, bin ich wohl selber schuld. Die homepage vom hotel könig sah doch so nett aus...


    language Review by a Visitor from Germany
    Nícht empfehlenswert!!!!

    Auf den fotos macht dieses "hotel" einen guten eindruck. Doch der schein trügt. Allein das treppehaus ist schon gruselig. Bis man einen lichtschalter gefunden hat war man schon fast auf dem zimmer, was man nur über die treppe (kein fahrstuhl)erreichen kann. Hinzu kommt das auf dem nachttisch noch ein dreckiges putztuch lag und der mülleimer nicht geleert war. Super winziges bad. Auf toilette sitzten und gleichzeitig die zähneputzen können hat was ;)die matraze vor schon total durchgelegen und die bettwäsche hatte komische flecken. Unter dem bett war auch nicht geputzt. Frühstück war auch nicht so der hit und das personal war nicht freundlich. Der mann hinter der rezeption machte auch komische anspielungen. Man kam sich vor als wenn man in einem freudehaus gelandet wäre(rotlichtlampe auf dem nachttisch)


    language Review by a Visitor from Germany
    War alles super

    Ich wolte mal sagen in diesen hotel ist alles super, die leute das essen, und das ampinte. wir kommen wenn wir in köln sind immer wieder zu euch. viele grüße lok-doc


    language Review by Sabsü from Germany
    Absteige ??

    Der auftritt im internet ist sehr provesionell - aber leider nur dort. Zimmer in teilweisen desolaten zustand (kein waschbecken oder wasserhahn). Viel zu klein und preise weiß keiner so recht. Frühstück?? dachterasse mit leeren flaschen, kahlen plastikstühlen und keineswegs so einladend wie auf foto. mein erster eindruck war, das die zimmer stundenweise vermietet werden. :o( zum glück hielten wir uns nur wenige stunden zum schlafen in diesem hotel auf.


    language Review by Michael from Germany
    Lala

    Grundsätztlich ist dieses hotel wirklich nur leuten zu empfehlen die keine ansprüche stellen. als erstes fiel mir die farbgestaltung des flures auf. Ehrlich gesagt, ich fragte mich ob ich in einem hotel bin, in welchen man damen kaufen kann. Zu allem Übel strahlte meine nachtischlampe eine leichtes rosalicht aus. das bad für ein 2-bett zimmer ist zu klein. Wenn ich auf der toilette sitze, kann ich mir ohne probleme die hände waschen. Der platz zwischen waschbecken und geschlossener dusche liegt bei 30 cm. Selbst ich als schlanker mann kann nur seitlich zur toilette vordringen. die betten machen nachts geräusche und der fernseher hat scheinbar eine macke. Jedenfalls fällt alle 3 minuten für 2 sekunden das bild aus. dieses hotel kommt bei mir auf die blacklist. frühstück war ausreichend, für diesen preis erwarte ich etwas mehr. fazit: für den kurztrip nach köln ok. Für menschen wie ich die das eine woche leben müssen, der horror.


    language Review by Stephanie Bilz from Germany
    Wenn sie auf eine reservierung vertrauen sind sie hier falsch!!

    Wir hatten ein doppelzimmer für eine nacht reserviert, doch als wir um kurz nach 2 in der nacht ankamen (wie vorab per mail besprochen) wurde uns erkärt dass programm habe einen fehler und es ist kein doppelzimmer mehr frei!! die nacht im auto war sehr unangenehm und ich bin ziemlich enttäuscht und nun auch noch krank!!!


    language Review by a Visitor from Germany
    Sehr klein aber sauber und zentral gelegen

    Das hotel liegt neben einer u-bahnstelle und ein bus hält nebenan. Leider gibt es keinen aufzug und wir waren im 4. Stock. Das personal war sehr freundlich und das frühstück war auch ok. Für einen städtetrip würde ich es weiter empfehlen für einen längeren aufenthalt weniger da die zimmer sehr klein sind. 1 u-bahnstelle weiter ist sind die köln-arcaden mit ca. 130 geschäften. 6 stationen weiter ist man in der altstadt köln-arena und fernbahnhof köln deutz 3 stationen. Also sehr zentral gelegen und doch ruhig.


    language Review by a Visitor from Germany
    Sehr schlechtes preis/leistungsverhältnis

    Ich habe das zimmer über einen online-sevice gebucht. für einen Übernachtungspreis von 100,--€ erhielt ich ein mansardenzimmer in der 4. Etage welches sich nicht beheizen ließ, da der heizkörper voll luft war. Die deckenleuchte funktionierte ebenfall nicht. Das zimmer selbst war zwar spartanisch eingerichtet aber sauber. Allerdings sind die fliesen der dusche recht verkalkt. Im badezimmer fehlten ein zahnputzbecher sowie eine duschvorlage, sodass man gezwungen war eines der kleinen handtücher dafür zu benutzen. auch das frühstück war doch recht einfallslos. es gab zwei wurstsorten(salamie und mortadella) sowie eine sorte käse zur auswahl, sowie lauwarme hartgekochte frühstückseier. Den kaffe konnte man sich am automaten selbst zu bereiten. auch zu sogenannten messezeiten ist der preis doch sehr überteuert da die erhaltene leistung in keinem verhältnis dazu steht. Deshalb mein urteil : nicht empfehlenswert


    language Review by anonym from Germany
    Insegsamt nicht empfehlenswert (besonders für längere aufenthalte).

    Wir- ein junges paar- haben uns im hotel könig überhauptnicht wohl gefühlt. das hotel liegt zwar positiverweise direkt an einer u bahn station, war aber trotzdem nicht ganz leicht zu finden. Das schild war von einem baum verdeckt und die kleine haustür mit der aufschrift "hotel" neben einer dönerbude war leicht zu übersehen. als wir das hotel betraten, kam uns als erstes ein intensiever zigarettengestank entgegen. wir wurden eigentlich freundlich begrüßt und bekamen einen von zwei koffern in den 3. Stock indem unser zimmer war getragen. das sehr kleine zimmer roch nicht viel besser als das restliche hotel. wir hatten einen kleinen fernseher ohne fernbedienung, an welchem man die lautstärke nicht verändern und somit nur sehr laut fernsehen konnte. die aussicht beschränkte sich auf ein unschönes blockhaus. das bad war winzig und nicht sonderlich gut gepflegt. Die toilette hatte eine kaputte brille und die dusche wollten wir nicht erst benutzen. im zimmer funktionierte auch nur eine von zwei brinen in der lampe. Man sah auch deutlich das in der tür löcher ausgebessert wurden und die badezimmerleuchte über dem spiegel was auch zersprungen. zu dem frühstück kann ich mich nicht äusern da wir dieses nicht wahrgenommen haben. die gast familie war prinzipiell freundlich. die umgebung ist nicht grade die schönste. jedes zweite haus war eine dönerbude. Jedoch muss man sagen das es in näherer umngebung gute möglichkeiten für ein frühstück (bäckereien) usw. Gibt. auch eine shoppingmöglichkeit ist gegeben. trotzdem konnten wir uns mit der gegend überhauptnicht anfreunden. für uns können wir das hotel keineswegs weiterempfeheln. Für kurztrips ist es allerdings genügend.




© World of hotels 1995-2017, guides to the cities of the world   Privacy statement      about Worldofhotels     FAQ